Der Verband

Der Unterhaltungsverband „Selke/Obere Bode” ist ein auf der Grundlage des §5, Abs.2 Vorschaltgesetz zum Wassergesetz des Landes Sachsen-Anhalt gegründeter Unterhaltungsverband.

Der Verband dient dem öffentlichen Interesse und dem Nutzen seiner Mitglieder. Er verwaltet sich im Rahmen der Gesetze selbst.

Mitglieder im Unterhaltungsverband sind die Gemeinden für die Grundstücke im jeweiligen Nierderschlagsgebiet (§104 Abs.3).

Der Unterhaltungsverband „Selke/Obere Bode” hat folgende Aufgaben:

1.Die Unterhaltung der Gewässer II. Ordnung
2.Maßnahmen zu Herrichtung, Erhaltung und Pflege von Flächen, Anlagen und Gewässern zum Schutz des Naturhaushalts, des Bodens und für die Landschaft auszuführen.

Die Gewässerunterhaltung ist eine öffentlich-rechtliche Verbindlichkeit, deren Umfang im §102 des Wassergesetzes des Landes Sachsen-Anhalt festgelegt ist. Im Wesentlichen umfasst sie die Erhaltung des ordnungsgemäßen Wasserabfluss, dabei ist den Belangen des Naturhaushalts Rechnung zu tragen.

UHV „Selke/Obere Bode” - Kaiserstraße 12 - 06484 Quedlinburg - 03946/707482